Project Editor Law (m/w)

Der Verlag De Gruyter sucht für sein juristisches Lektorat ein engagiertes Mitglied, das professionell und tatkräftig das Management des Publikationsprozesses übernimmt und damit Teil des Teams wird. Die Stelle ist am Standort Berlin ab sofort in Teilzeit (80%) zu besetzen. Sie ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst auf ein Jahr befristet.

Weitere Informationen finden Sie hier. Über den Button „Jetzt bewerben“ am Ende des verlinkten Dokuments können Sie Ihre Bewerbung schnell und bequem online abgeben.

Fragen? Das juristische Lektorat beantwortet sie gern. Kontakt: Frau Karin Wendt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zusätzliche Informationen