WiMi/Referendar – DEMECAN – Dresden/Berlin

Die DEMECAN ist der einzige unabhängige deutsche Hersteller von medizinischem Cannabis und betreibt als pharmazeutischer Großhändler den Import von medizinischem Cannabis aus dem Ausland. Mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten verhelfen wir Patienten wieder zu mehr Lebensqualität. Wir setzen neue Standards und gestalten den Markt für medizinisches Cannabis in Deutschland entlang der gesamten Wertschöpfungskette entscheidend mit.

Zur Verstärkung unseres Teams in Ebersbach bei Dresden oder Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeiter / Referendar im Bereich Legal (m/w/d) in Teilzeit.

Hauptaufgaben:

  • Unterstützung des Legal Counsel in der Bearbeitung aller rechtlichen und regulatorischen Themen innerhalb der DEMECAN Unternehmensgruppe
  • Bearbeitung eines breiten Themenspektrums von gesellschaftsrechtlichen, handelsrechtlichen, öffentlich-rechtlichen (Arzneimittel- und Betäubungsmittelrecht) bis hin zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Unterstützung aller Abteilungen bei der Vertragsgestaltung insb. bei Werk- und Dienstverträgen, internationalen Lieferverträgen und im Arbeitsrecht
  • Betreuung und Pflege der Vertragsablage
  • Unterstützung des Legal Counsel bei der Kommunikation mit Vertragspartnern, Dienstleistern, Behören, Rechtsanwälten u.a.

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes 1. Juristisches Staatsexamen, Hochschulstudium oder vergleichbaren Abschluss im Bereich der Rechtswissenschaft
  • ausgesprochene Freude an der Bearbeitung von Fragestellungen im Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, öffentlichen Recht und Arbeitsrecht, Datenschutz, Compliance u.a.
  • Bereitschaft und Interesse, sich in unbekannte Themen- und Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • Kenntnisse in der Vertragsgestaltung
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum selbstständigen Denken und Arbeiten in einem kleinen Team und flacher Hierarchie
  • versierter Umgang mit MS Office

Wir bieten:

  • großen Gestaltungsspielraum bei dem einzigen deutschen Hersteller von medizinischem Cannabis
  • spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen
  • interessante Herausforderungen in einem neuen Markt
  • eine offene Arbeitskultur und ein unkompliziertes Arbeiten miteinander
  • ein freundliches und professionelles Team
  • eine faire Bezahlung entsprechend Qualifikation und Erfahrung

 

Wenn Sie mit uns Großes erreichen möchten und eine positive Einstellung zu medizinischem Cannabis haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal (https://jobs.demecan.de/stellenangebote.html). Teilen Sie uns mit, warum Sie die richtige Person für diesen Job sind und was Sie motiviert bei DEMECAN arbeiten zu wollen.

Anwalts- / Wahlstation Migrationsrecht – vpmk Rechtsanwälte Berlin & Stuttgart – optional mit Nebenbeschäftigung

Wir suchen ständig für unsere migrationsrechtlichen Dezernate in BERLIN und STUTTGART

Referendar_innen im Bereich (Arbeits-) Migrationsrecht / Allgemeines Migrationsrecht

vpmk Rechtsanwälte Legal Services ist eine moderne, seit über 20 Jahren bestehende Kanzlei mit Sitzen in Berlin und Stuttgart und einem internationalen Mandant_innenstamm und einem ebenso internationalen Mitarbeiter_innenteam. Qualitativ hochwertige und professionelle Beratung setzt für uns zufriedene und motivierte Mitarbeiter_innen voraus. Daher legen wir größten Wert auf eine faire, diskriminierungsfreie und familienfreundliche Arbeitsatmosphäre. Spaß an der Arbeit und ein kollegialer, freundlicher und entspannter Umgang untereinander sowie mit unserer Mandantschaft sind wichtige Bestandteile unserer Kanzleikultur.

Wir sind derzeit 8 Rechtsanwält_innen, welche überwiegend Einzelpersonen und Firmen im In- und Ausland insbesondere im Migrations-, Gesellschafts-, Immobilien-, Marken- und Urheberrecht beraten und vertreten. Ergänzt und unterstützt werden wir von einem sympathischen, internationalen Team an Rechtsfachwirt_innen, ReFas und Legal Assistants.

Für unsere Niederlassungen in Berlin und Stuttgart suchen wir laufend Referendar_innen:

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Rechtsanwält_innen bei der Beratung und Vertretung von Einzelpersonen und Personal-/Mobility-Abteilungen im In- und Ausland mit den Schwerpunkten Arbeitsmigrationsrecht und Visaverfahren sowie angrenzende Bereiche wie Familienzusammenführungen und Staatsangehörigkeitsrecht
  • Bearbeitung von Mandatsanfragen aus aller Welt
  • Überprüfungen juristischer Sachverhalte sowie Recherchetätigkeiten
  • Vorbereitung von Visumsanträgen sowie Anträge auf Arbeits-/Aufenthaltserlaubnisse
  • Begleitung von Mandant_innen zur Ausländerbehörde
  • Terminerstellung und Planung, Aktenanlage und anfallende Bürotätigkeiten
  • Selbstständige und assistierende Betreuung von ausländischen Arbeitnehmer_innen sowie der Personalabteilungen
  • Führen von organisatorischer und rechtlicher Korrespondenz mit unserer Mandantschaft, Behörden und Auslandsvertretungen

Ihr Profil

  • 1. juristisches Staatsexamen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Interesse und Engagement, sich in das Rechtsgebiet des (Arbeits-)Migrationsrechts und in die Büroorganisation einzuarbeiten
  • von großem Vorteil sind zudem Teamfähigkeit, Pragmatismus und Aufgeschlossenheit
  • willkommen ist haupt- oder ehrenamtliche Erfahrung im Migrations- und /oder Flüchtlingsbereich

Wir bieten

  • eine spannende Arbeit in einem sympathischen Team und einer gut organisierten Kanzlei, welche Raum für Kreativität, Eigeninitiative, Engagement und Potential für die persönliche und berufliche Entfaltung bietet
  • einen umfassenden Einblick in die rechtsanwaltliche Tätigkeit sowie eine ausführliche Einarbeitung durch unser Team
  • bei Interesse auch Einblicke ins Gesellschafts-, Marken- und Urheberrecht
  • moderne PC- und Case-Management-Systeme (ausschließlich elektronische Akte) und eine hervorragende Vernetzung beider Büros
  • interne Schulungen durch die Rechtsanwält_innen
  • eine Zusatzvergütung für die Mitarbeit in unserem Immigration-Team als Nebentätigkeit während und nach der Anwaltsstation

Wenn Sie Interesse daran haben, unser vielfältiges und dynamisches Team zu vervollständigen, dann würden wir uns sehr freuen, Sie näher kennenzulernen. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerber_innen mit Migrationsgeschichte.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unser Büro unter mail@vpmk.de. Bei Rückfragen sind wir selbstverständlich gerne erreichbar.