Mitarbeit in Kanzlei für Urheber-, Medien- und Wettbewerbsrecht – KV Legal – Berlin-Kreuzberg

Studentische Mitarbeiter/-in (m/w/d) für Rechtsanwaltskanzlei Urheber-, Medien- Wettbewerbsrecht in Berlin-Kreuzberg

Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei für Urheber-, Medien- und Wettbewerbsrecht in Berlin-Kreuzberg. Wir beraten und vertreten StartUps und kleine und mittelständische Unternehmen ebenso wie Agenturen und (teilweise weltberühmte) Personen (Künstler, Musiker, Filmemacher Autoren, Journalisten etc.) „rundum“, außergerichtlich und in Gerichtsverfahren. Wir sitzen in einem hellen, modernen und top ausgestatteten, zentral gelegenen Loft in Berlin-Kreuzberg (mehr zu uns s. www.kvlegal.de).

Wir suchen schnellstmöglich eine(n) studentische(n) Mitarbeiter(in) (m/w/d) zur Verstärkung unseres kleinen, sehr netten Team von Anwälten/innen und wissenschaftlichen Mitarbeitern/innen. Zu erledigen sind v.a. organisatorische Aufgabe wie Postbearbeitung, Aktenführung, Kommunikation mit Mandaten, Behörden und Gerichten, Recherchen zu materiell-rechtlichen und prozessualen Fragen, Recherchen, ggf. Vorbereitung von Gutachten, Schreiben, Schriftsätzen (keine Diktate!), etc.

Uns ist wichtig, dass Sie uns für einen längeren Zeitraum (mehrere Semester / Jahre) an mindestens 2 Tagen / Woche zur Verfügung stehen, sowie Verlässlichkeit, Sorgfalt, Engagement und ein gewisser Pragmatismus. Idealerweise haben Sie bereits etwas Vorwissen in unseren Tätigkeitsbereichen, das ist aber nicht zwingend! Dass Sie mühelos mit Arbeitsmitteln wie Computern (elektronische Akte, Textverarbeitung, Email, Google…) umgehen können, setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen einen interessanten, auf Dauer angelegten und fair bezahlten Nebenjob (13 EUR/h VB, in Anstellung/Werkstudent oder „frei“) und, mit Rücksicht auf ihr Studium und Prüfungsvorbereitung etc., flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, in einer spezialisierten, modernen Anwaltskanzlei erste Berufserfahrung zu sammeln! Die Tätigkeit ist ideal für jur. Studierende (z.B. dann auch für die Pflichtpraktika), Referendare/-innen oder zur Überbrückung der Wartezeit auf das Referendariat.

Bei Interesse bitte eine kurze, aussagekräftige Bewerbung nur per Email an RA Urs Verweyen, giveitatry@kvlegal.de!